“Das Labyrinth der Sinne” bietet den Besuchern die Sinne auf ungewöhnliche Art zu erleben, indem man sich auf bestimmte Sinne wie Geschmack, Gehör, Tast-, Geruchs- und Gesichtssinne konzertrieren muss. Zur Verstärkung der Wahrnehmung eines bestimmten Sinnes wird für kurze Zeit ein anderer Sinn “weggenommen”. Das hat gleichzeitig eine grosse Bedeutung, denn der Teilnehmer hat die Gelegenheit, sich kurz “in die Haut” der Leute mit Seh- und Hörbehinderungen einzufuehlen.

Zur gleichen Zeit soll der Teilnehmer bei der Durchführung einzelner Aufgaben auf die Zusammenarbeit mit anderen Teilnehmern bereit sein. Dabei ist “das Labyrinth der Sinne” ein hervorragendes Unternehmen, um Familien, Freunde oder Arbeitskollegen zusammenzuschliessen.

 

“Das Labyrinth der Sinne” befindet sich in den unterirdischen Gängen der noerdlichen Festungsanlagen. Da es in den nördlichen Festungsanlagen ganzjährlich die gleiche Lufttemperatur gibt, ist “das Labyrinth der Sinne” zu allen Jahreszeiten und bei jedem Wetter zugänglich.

Teilnehmer

“Das Labyrinth der Sinne” wird für Gruppen ab 10 Personen angeboten.

Die Voranmeldung per Telefon +371 26369470 oder E-Mail: info@karostascietums.lv.

Das Mindestalter der Spielteilnehmer beträgt 10 Jahre. Kleinere Kinder dürfen im Spiel nur zusammen mit den Eltern teilnehmen.

Preise

4.50 EUR / Person


Ferienwohnung privat
und pensionen-weltweit.de günstig finden

 

 


Ferienwohnung Lettland
und Ferienhaus Rügen günstig finden